Pressemitteilungen & News

Neuste Pressemeldungen und News zu ADVANT PLANNING:

21. Oktober 2013

Die Europäische Sponsoring-Börse wird strategischer Partner beim Advant Planning Sponsoringklima-Index

  • Sponsoringklima-Index in Q3 2013 mit leichtem Abwärtstrend um 7,17 Punkte
  • Bedeutung von Sponsoring bleibt für Großteil der Entscheider konstant
  • Weiterhin hohe Zufriedenheit der Unternehmen mit ihren Sponsoring Maßnahmen

Advant Planning, die erste datengestützte Planningberatung im Sponsoring, geht im Rahmen ihres entwickelten Sponsoringklima-Index eine strategische Partnerschaft mit der Europäischen Sponsoring-Börse (ESB) ein. „Der Advant Planning Sponsoringklima-Index gibt im vierteljährlichen Rhythmus Auskunft über die Stimmungslage der Top-Sponsoren in der DACH-Region. Die Kooperation mit der ESB ermöglicht uns in diesen drei Ländern noch mehr Aufmerksamkeit für unseren Wert bei den Sponsoring-Entscheidern zu erzeugen", so Hendrik Fischer, Geschäftsführer bei Advant Planning. Hans-Willy Brockes, CEO der Europäischen Sponsoring-Börse, ergänzt: „Wir wissen um die Relevanz einer solchen Kennzahl für die Sponsoringbranche und freuen uns durch die Partnerschaft unsere Rolle als Thementreiber zu untermauern". Die Partnerschaft wird ab der vierten Befragungswelle 2013 (Ende Dezember) zum Tragen kommen.

Advant Planning hat die dritte Erhebungswelle des vierteljährlich erhobenen Sponsoringklima-Index gerade abgeschlossen und stellt im dritten Quartal eine leicht negative Entwicklung der Stimmungslage der befragten Unternehmen fest. Im Vergleich zur Erhebungswelle aus Q2-2013 ist das Sponsoringklima um 7,17 Index-Punkte gefallen, auch wenn 68 Prozent der befragten Sponsoring-Entscheider der Meinung sind, dass die Bedeutung des Sponsorings gleich bleibt.

Die Schwankung ist bei den sponsoringtreibenden Unternehmen größtenteils auf den geringeren Bedeutungszuwachs des Sponsorings für das kommende Quartal zurückzuführen. Das Budget sowie die Anzahl der Mitarbeiter bleiben – wenn auch mit leicht sinkender Tendenz – weitestgehend konstant. Positiv hervorzuheben ist, dass sich an der Zufriedenheit der befragten Unternehmen in Bezug auf ihre Sponsoring-Maßnahmen kaum etwas geändert hat.

„Insgesamt ist dieses Ergebnis etwas überraschend, da es sich entgegen unseren Erwartungen nach der Q2-Erhebung entwickelt hat. Allerdings kann der leichte Abwärtstrend u.a. mit dem anstehenden Weihnachtsgeschäft und dem damit verbundenen Fokus auf klassische Kommunikations-/Sales-Maßnahmen sowie mit der alljährlichen Budgetplanungsphase im vierten Quartal begründet werden", erklärt Hendrik Fischer, Geschäftsführer von Advant Planning. 

                                                                                                                                

Image

Nullwelle in Q1 2013 mit Index = 100, Quelle: ADVANT PLANNING, 2013; (Basis Q3-2013; n = 53 Sponsoring-Entscheiderausgewählter TOP-Sponsoren der DACH-Region)

 

Über den Advant Planning Sponsoringklima-Index

Methodisch lehnt sich der Sponsoringklima-Index an den ifo-Geschäftsklima-Index an und ermittelt anhand von nur vier Fragen die Zufriedenheit mit den Sponsoring-Maßnahmen, die Entwicklung des Sponsoring Budgets, die Bedeutung von Sponsoring für das Unternehmen sowie die Veränderung der Mitarbeiteranzahl in der Sponsoring-Abteilung. Die erste Erhebung (Q1 2013) diente als Nullmessung. Der berechnete Mittelwert wird als Indexwert = 100 definiert und alle darauf folgenden Berechnungen anhand dieses Ergebnisses normiert. Damit gibt der Sponsoringklima-Index im vierteljährlichen Rhythmus Auskunft über die Stimmungslage der Top-Sponsoren in der DACH-Region wieder.

Über ADVANT PLANNING
Als erste datengestützte Planning-Beratung im Sponsoring verschafft Advant Planning seinen Kunden einen substanziellen Wettbewerbsvorsprung. Durch die direkte Anbindung an die global führende Sponsoring-Research Gruppe Repucom, können weltweite Analysen durchgeführt, Trends und Erfolgsmuster im Sponsoring systematisch aufgezeigt und in strategische Handlungsempfehlungen überführt werden. Die Kombination aus datengestützter und zugleich umsetzungsunabhängiger Beratung ist stärkster Differenzierungsfaktor zu bisherigen Beratungsunternehmen. Advant Planning berät vor allem Sponsoren, Rechtinhaber/Vermarkter, Vereine/Verbände sowie Agenturen in allen strategischen Fragestellungen entlang der Wertschöpfungskette eines Sponsorings. Sitz der Unternehmensberatung ist Frankfurt am Main.

Pressekontakt: Jessica Emilio
Mail: jessica.emilio@advant-planning.com

Über Europäische Sponsoring-Börse (ESB)

Die ESB Europäische Sponsoring-Börse ist DIE Networking-Plattform im Sponsoring- und Eventbusiness. Sie hat sich zum Ziel gesetzt seinen Partnern umfangreiches Fachwissen, vielfältige Kommunikationsmöglichkeiten, einen individuell abgestimmten Support sowie zahlreiche Kontaktmöglichkeiten zu bieten. Dabei fördert die ESB Europäische Sponsoring-Börse gezielt Kooperationen und Geschäftskontakte für neues Business.

ESB-Partner profitieren von:

Kontakte: Das ESB-Netzwerk umfasst knapp 300 professionelle Agenturen, Unternehmen, Dienstleister, Profivereine aus den Bereichen Sport, Sponsoring und Event. Gezielt auf Wunsch bieten sich Ihnen jederzeit die richtigen und wichtigen Ansprechpartner.Know-how: Die ESB ist Marktführer für Kongresse, Seminare & Lehrgänge im professionellen Sport-, Sponsoring- & Eventbusiness. Kommunikation: Branchenrelevante Newsletter und ESB-Pressedienst für kontinuierliche Bekanntheitssteigerung bei Ihrer Zielgruppe.

Die ESB öffnet Ihnen Türen und schafft Mehrwerte für Ihr tägliches Business.

Kontakt: Dominik Tomberg
Mail: tomberg@esb-online.com

 

Pressekontakt
Advant Planning
Tel.: +49 (0) 175-5896147
Mail: presse@advant-planning.com